Textversion 


Basics
Hopfen
Maischen
Würzekochen
Alkohol
Rezepte berechnen
Bierkits
Kosten
Braurezepte
Allgemein:
Startseite
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Hinweise zur Darstellung

Gästebuch

Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein:

22.02.2010 - windsurfer
hallo.

alphasäure (im hopfenberechnungsblatt) wird mit "h" geschrieben.

27.11.2009 - Andreas Bürkle
Herr Welz hat recht!

Nicht alle Enzyme werden beim Maischen zerstört. Ich werde nun mal die sprachliche Einfachheit der Brauanleitung zugunste der Korrektheit ändern.

Vielen Dank für den Hinweis

31.10.2009 - Werner Welz
Hallo,
in der Brauanleitung steht unter 1.f (Zerstörung aller noch vorhandenen Enzyme). Das ist falsch. Die Enzyme sind während der Abläuterung weiter aktiv. Die Enzyme erst beim Würzekochen endgültig inaktiviert.
Gruß
Werner Welz

28.10.2009 - Die Weissbiergarage
Hab`s schon mal probiert, scheint nicht
geklappt zu haben.

Wir wollten mal bein bischen Werbung
für gutes Weißbier machen.

Biergruß aus Franken

www.weissbiergarage.de

22.10.2009 - Die Weissbiergarage
Leider etwas wenige Einträge hier.

Wir haben einen guten Tipp für alle
Weißbierfans !

Weißbierspezialitätenvon kleinen
Brauereien aus Franken und Bayern.

Biergruß aus Franken

Die Weissbiergarage
www.weissbiergarage.de

24.03.2008 - Thomas Masur

Da steunt der laie - der Fachmann wundert: Danke für die Seiten zum Hopfen ausrechnen - nun klappts auch bei mir
lg Thomas

10.02.2008 - Theresienbrauerei Großhelfendorf
Für den Hobbybrauer die beste Grundlage ordentliches Bier zu brauen! Auch wenn man schon längere Zeit Bier braut, ist es hochinteressant die bisherigen Brauprotokolle mit Hilfe dieser Seiten nachzurechnen um evt. Fehlern auf die Spur zu kommen.
Das Bier kann dadurch nur besser werden.
Vielen Dank für die Mühen!
Helmut Rank

Theresienbrauerei Großhelfendorf
Die Hausbrauerei mit eigenem Hopfengarten.Hopfen und Malz - Gott erhalt´s
www.theresienbrauerei.de
info@theresienbrauerei.de

14.12.2007 - Horst Oellrich
Schade, dass ich diese Seite nicht früher entdeckt habe. Ich hätte sie mit Sicherheit in meinem Buch "Handbuch für Selbstversorger - Ein Ratgeber für Einsteiger" zitiert.
Wen es interessiert, nicht nur das Bierbrauen, sondern auch andere alte Haushaltstechniken neu zu entdecken, kann ja mal schauen: www.selbstversorgung-als-hobby.de

Würd mich freuen.

07.07.2007 - Andreas
Zutaten für´s Bier gibt es bei www.bierfritze.de

15.06.2007 - Martin
Hallo wollte nur mal fragen woher man die Zutaten fürs bier bekommt??

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
Zurück 1 2


Druckbare Version

Kontakt
Impressum